LOCATIONS GORIZIA CLINIC - VIPAVSKA CESTA 58, 5000 NOVA GORICA, KOLOMBAN CLINIC - KOLOMBAN 54A, 6280 ANKARAN

Gesichtslifting

DAUER DER OPERATION

60 - 120 Minuten

ANÄSTHESIE

Vollnarkose

KRANKENHAUSAUFENTHALT

Tagesaufenthalt im Krankenhaus

WIEDERHERSTELLUNGSZEIT

7 - 14 Tage

ENTFERNEN VON SICHTEN

7 - 14 Tage

ABWESENHEIT VOM ARBEITSPLATZ

10 - 14 Tage

Ein Gesichtslifting ist ein Eingriff, bei dem mehrere Eingriffe im Gesicht gleichzeitig durchgeführt werden. In den meisten Fällen wird die Straffung des mittleren Gesichtsbereichs mit einer Operation an den unteren Augenlidern kombiniert, wobei wir zusätzlich die Wangen unter den Augen anheben und dadurch auch die Falten korrigieren, die von der Nase bis zum Mund reichen.

Gesichtslifting

Der Verlust des jugendlichen Gesichtsaussehens und der Hautelastizität kann durch verschiedene Faktoren wie Vererbung, Sonneneinstrahlung, Gewichtsveränderung und täglichen Stress sowie den natürlichen Alterungsprozess verursacht werden. Mit einem chirurgischen Facelift verbessern wir zunächst die Position des darunter liegenden Muskelgewebes und stellen dadurch Form und Fülle wieder her und beseitigen tief eingekerbte Falten im mittleren und unteren Teil des Gesichts Nacken.

Welche Vorteile bietet ein Gesichtslifting?

Mit einem chirurgischen Gesichtslifting stellen wir die Form und Fülle wieder her und beseitigen die tief eingekerbten Falten im mittleren und unteren Teil des Gesichts und am Hals. Mit Hilfe eines Facelifts erreichen wir ein frisches und natürliches Aussehen, das uns eine Verjüngung um bis zu 10 bis 15 Jahre ermöglicht. Dadurch wirkt das Gesicht nach dieser Art des Liftings nicht „stramm“, sondern wir erreichen gleichzeitig eine Verkleinerung:

Ein Facelift kann als eigenständiger Eingriff durchgeführt werden oder in Kombination mit anderen Eingriffen, wie zum Beispiel einer Augenbrauenstraffung und einer Augenlidstraffung.

- Hautschlaffheit,
- Fette,
- Falten unter den unteren Augenlidern,
- Erschlaffung des gesamten Gesichts,
- Falten um Mund und
- Kinn.

"Ein Gesichtslifting kann als eigenständiger Eingriff oder in Kombination mit anderen Eingriffen, wie zum Beispiel einer Augenbrauenstraffung und einer Augenlidstraffung, durchgeführt werden."

Gesichtslifting​-Verfahren

Aus Gründen des Komforts und Ihrer Sicherheit wird die Operation des gesamten Facelifts unter Vollnarkose durchgeführt, während das Mini-Lift in der Regel unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird.

Die Art von Das Lifting wird unter Berücksichtigung der Wünsche des Patienten und des Ausmaßes der altersbedingten Veränderungen im Gesicht ausgewählt. Wir unterscheiden drei Arten des Liftings: Lifting der Stirn und Augenbrauen mittels endoskopischer Technik, Lifting des mittleren Gesichtsteils mittels endoskopischer Technik und Lifting der Wangen und des Halses. Bei letzterer werden die Haut und das Unterhautgewebe an Wangen und Hals gestrafft. Die Einschnitte werden je nach Grad der Erschlaffung direkt vor und hinter dem Ohr vorgenommen. Manchmal machen wir einen zusätzlichen Schnitt unter dem Kinn, wenn es sich um einen stärker ausgeprägten hängenden Nackenmuskel (Platysma) handelt.

Endoskopisches Gesichtslifting

Das endoskopische Gesichtslifting​ ist minimalinvasiv, sodass nach dem Eingriff nur sehr wenige Narben sichtbar sind. Der Eingriff erfolgt über kleine Schnitte und eine Miniaturkamera. Das endoskopische Facelifting hilft bei der Beseitigung von:

- hängender Stirn,
- Falten zwischen den Augenbrauen,
- schlaffer > mittlerer Teil des Gesichts,
- hängende Wangen,
- Lachfalten,
- Falten um Mund und
- Kinn.

Mini-lift

In den meisten Fällen empfiehlt unser Team kein Mini-Facelift. Der Grund dafür ist, dass es sich um einen schnellen Eingriff handelt, bei dem die Ergebnisse nicht von langer Dauer sind. Manchmal machen wir eine Ausnahme für Patienten, die sich der Einschränkungen eines Mini-Facelifts bewusst sind, aber für besondere Anlässe ein frisches Aussehen wünschen, wie zum Beispiel eine Hochzeit. Sie sind sich bewusst, dass das Mini-Facelift nicht die gleichen vergleichbaren Ergebnisse erzielt wie die umfangreicheren Techniken des klassischen Facelifts.

Erholung nach dem Eingriff

Während der Erholungsphase nach dem Eingriff legen die Chirurgen einen Verband um Ihr Gesicht an. Dadurch ist es möglich, Schwellungen und Blutergüsse nach dem Eingriff zu reduzieren, die innerhalb von maximal zwei Wochen verschwinden.

Dazu erhalten Sie auch eine detaillierte Anleitung
Dazu gehören Richtlinien zur Wundversorgung, um das Risiko einer Infektion zu verringern, sowie das Datum Ihres postoperativen Nachuntersuchungsbesuchs beim Chirurgen.

Nähte werden normalerweise nach 7 Tagen entfernt. Narben nach einer Gesichtsstraffung sind nicht sichtbar, da sie in den natürlichen Falten vor und hinter dem Ohr verborgen sind.

Gesichtslifting

Der Preis für ein Gesichtslifting richtet sich nach den Besonderheiten jedes Einzelnen und wird am Ende der Beratung festgelegt.

Basisplan

4500

EINMALIGE ZAHLUNG

Populär

125

MONATLICH IN 36 RATEN

Fragen Sie uns oder vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit einem Facharzt

Wenn Sie an etwas im Zusammenhang mit unseren Interventionen interessiert sind, geben Sie Ihre Daten in das untenstehende Formular ein. Wir rufen Sie an und vereinbaren einen unverbindlichen Beratungstermin.

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
mit internationaler Vorwahl (z. B. für Slowenien +386)
Newsletter
Open chat
Let's chat!
Estetika Fabjan
Hello 👋
Shoot us a message on WhatsApp!